ARD: Handelsware Kind

In Deutschland verschwinden seit Jahren vietnamesische Kinder und Jugendliche. Dahinter stecken skrupellose Menschenhändler. Viele der jungen Vietnamesen enden dann irgendwo als Arbeitssklaven. Der Film auf ARD erzählt ihre Geschichte.

Verfügbar auf ARD bis 18.01.2022

Rate this post

Bildquellen

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code